Gewerbeobjekte

Arbeiten an der „Hamburger Meile“

Stadtteil: Barmbek-Süd
Objekt: Hamburger Str. 116-128, 22083 Hamburg
Baujahr: 1961, 1964
Gewerbeeinheiten: 4
Nutzfläche: 86 - 1.300 m²
Vermieter/Verwalter: Vermögensverwaltungsgesellschaft Roggenbuck mbH & Co. KG / Grundstücksverwaltung Antje Roggenbuck

 
Barmbek-Süd ist als urbanes Kulturdenkmal der 1910er und 1920er Jahre überwiegend von Backsteinarchitektur geprägt. Zwischen diesem bedeutenden architektonischen Erbe des damaligen Reformwohnungsbau, zahlreichen Kleingärten, einem neuen heterogenen Wohnquartier und mehreren Bildungseinrichtungen, befindet sich Ihr Arbeitsstandort.

Die Büros befinden sich im zentral gelegenen Stadtteil Barmbek mit entspannter Atmosphäre und günstiger Infrastruktur. Ein familienfreundlicher Stadtteil mit vielen Grünflächen und nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten, wie der „Hamburger Meile“. Der Stadtpark, die “grüne Oase“ Hamburgs, befindet sich wenige Fahrminuten mit der U-Bahn entfernt und bietet Raum für vielseitige Freizeitaktivitäten und Erholung. Für entspannende Feierabendstunden kann der eine oder andere Cocktail in der Bar oder dem Restaurant beitragen.

Direkt neben dem Objekt liegt die U-Bahnstation Hamburger Straße (U3), die Sie in Richtung Barmbek, Hamburger City und den begehrten Stadtteil Sternschanze bringt. Die U3 ist die begehrteste Hamburger Hochbahn mit Aussicht auf den Hamburger Hafen und Stadtpark. Einige Buslinien (37, 261) befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Bürostandort und können Sie bis an Hamburgs Grenzen befördern, wie zur Siedlung Schenefeld.

ansprechpartner

» Das Objekt betreut:
Sabine Jaag
Tel: (040) 83 93 65 36
Fax: (040) 83 93 65 50

» Direkte E-Mail:
jaag@wohnungsverwaltung-altona.de

map
» Der Weg zum Objekt